Neuigkeiten im Mai 2018

Liebe Modellbahnfreunde,

es gibt eine Reihe von Neuigkeiten bei uns, über die wir Sie gerne informieren möchten. Fangen wir mit den Firmeninterna an.

Wie Sie wissen, hatten wir uns entschlossen, unser Team um einen Service Mitarbeiter zu erweitern, der sich neben Bearbeitung des Modellversands auch um Reparaturen, Umbau, telefonischen Support, Modellentwicklung und Kundenbetreuung einschließlich Messepräsenz kümmern soll.  Ja, wir haben ihn gefunden!

Unser neuer Mitarbeiter, Herr Kindler verfügt nicht nur über die entsprechende berufliche Vorbildung, sondern ist auch mit ganzem Herzen Modellbahner – was will man mehr!  Zurzeit läuft zwar noch die Einarbeitung in die firmeninternen Abläufe, aber bereits zur Messe in Sinsheim wird er für Sie da sein.

Beim Spur 1 Treffen in Sinsheim (23./ 24.06.2018) werden wir Ihnen jedoch nicht nur unseren neuen Mitarbeiter vorstellen, sondern auch unsere Neuankündigungen für die Spur 1.  So können wir Ihnen bereits das erste Muster der BR 78 zeigen und freuen uns auf Ihre Kommentare.

 

Zu den Neuankündigungen für Spur 1 zählen nicht nur die von Ihnen immer wieder gewünschten weiteren Kesselwagen

 

und die überall anzutreffenden Schiebewandwagen HBIS/HBILS, sondern auch die schon lange geforderte BR 05 in Stromlinienverkleidung, eine gewaltige geschichtsträchtige Maschine.

Ein Leckerbissen für unsere Schweizer Freunde werden sicher auch die Ae 3/6 und der Triebwagen  De 4/4 sein.  Beide Triebfahrzeuge sind bei der schweizerischen Eisenbahn nicht wegzudenken.

Natürlich werden alle Fahrzeuge wie immer unseren Standard bezüglich Modelltreue, Qualität und Fahrleistung voll erfüllen.

Ein weiteres Highlight wird sicher auch die E 656 „Caimano“ werden. Wir haben uns zur Produktion dieser gewaltigen italienischen Doppeltraktionslokomotive entschlossen, nicht nur wegen ihres imposanten Aussehens, sondern auch wegen der Bedeutung beim grenzüberschreitenden Bahnverkehr.

Außerdem werden wir in Sinsheim den neuen Spur 1 Katalog mit weiteren Überraschungen präsentieren. Sie dürfen gespannt sein.

Die Auslieferung der vollverkleideten BR05 / Cab Forward ist weitgehend abgeschlossen. Die wenigen noch verbliebenen Modelle werden wir auf der Messe in Sinsheim ausstellen.

 

 

Unsere Freunde der Spur 2m möchten wir darauf hinweisen, dass der Bestellschluss für die Zahnradlok HG 3/4 zum 15.05.2018 verlängert wurde.

Diese eindrucksvolle Lokomotive ist nicht nur optisch ganz besonders interessant, sondern erforderte auch eine sehr lange Entwicklungszeit, denn wie beim Vorbild musste unter anderem das Problem beim Übergang in den Zahnstangenbereich betriebssicher gelöst werden. Wir können diese Maschine nicht nur mit einem umfassenden Ausstattungspaket liefern, sondern auch in 5 unterschiedlichen Varianten bezüglich Lackierung/Beschriftung und Bahngesellschaften (s. Homepage)

Die Auslieferung der Schweizer E-lok Ge 4/4 II steht bevor. Alle Kunden, die diese schöne Lokomotive schon bestellt haben wurden bereits unterrichtet, dass wir ab KW 24 mit dem Versand beginnen.

 

Die Produktion der BR 38 in Spur 0 – als letztes Modell im Maßstab 1:43,5 – liegt gut im Zeitplan. Sobald wir die Auslieferung exakt planen können, werden wir Sie informieren.

Natürlich können Sie sich¸ wie immer über die aktuellen Neuigkeiten auch auf unserer Internetseite informieren.

Weiterhin viel Freude mit der Modellbahn wünscht Ihnen

 

Stefan Kiss und das Kiss Modellbahn Team

Beitrags-Navigation